Publikation Nr. 2

Im November 2013 ist die Nr. 2 erschienen




Der Zufall vom Dachboden…
In der Oberwalliser Gemeinde Visperterminen wird im Mai 2004 ein Haus renoviert. Die Bauarbeiten würden uns nicht weiter interessieren, wäre dabei nicht auch das Dach abgedeckt und vorher der Dachboden geräumt worden. Und wie es Estriche
so an sich haben, kommt dort das eine oder andere zum Vorschein, was seit Jahr und Tag keine Sonne mehr sah…

Originaltexte: Albert Studer, Gardist, Rom 1902–1909
Begleittexte: Dr. Werner Bellwald, Gestalter des Gardemuseums
Fotos: Stefan Meier, Werner Bellwald


Dies ist die zweite Publikation des zentrum garde, des Kulturzentrums der Päpstlichen Schweizergarde (mit seinem Museum in Naters).
Weitere Titel sind in Vorbereitung – alle mit bisher unveröffentlichtem Originalmaterial.

140 Seiten, Broschur, 21 x 21 cm, illustriert mit vielen farbigen Ansichtskarten
ISBN 978-3-906118-08-6
Rotten Verlag Visp

Übersichtsblatt

Hier bestellen


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken