Die Museums-Paten

Zum 6. Geburtstag hat das Gardemuseum Paten erhalten. An der Amici-Tagung vom 10. November 2012 wurden sie vorgestellt: Fürstin Mariae Gloria von Thurn und Taxis und Gardekommandant Daniel Rudolf Anrig, beide Träger des Päpstlichen Ritterordens des heiligen Gregors des Grossen.
An der Amici-Tagung vom 14. November 2015 übernahm auch Christoph Graf, Gardekommandant seit 2015, zusätzlich das Paten-Amt. Christoph Graf ist Träger des Silvesterordens Commendatore dell'Ordine di San Silvestro Papa.




Ihre Durchlaucht Mariae Gloria
Fürstin von Thurn und Taxis

* 23. Februar 1960 in Stuttgart-Degerloch

Gattin des verstorbenen Fürsten Johannes von Thurn und Taxis (1926–1990), dem 11. Oberhaupt des Hauses Thurn und Taxis

Mutter von drei Kindern


Daniel Rudolf Anrig

* 10. Juli 1972 in Walenstadt

34. Kommandant der Päpstlichen Schweizergarde

Verheiratet mit Bernadett Rita geb. Bejczy

Vater von vier Kindern





Christoph Graf

* 5. September 1961 in Basel; Bürger von Pfaffnau LU

35. Kommandant der Päpstlichen Schweizergarde

Verheiratet mit Brigida geb. Gandolfi

Vater von zwei Kindern


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken